Dauer­hafte Magen­verkleinerung ohne OP

Leicht und nachhaltig abnehmen mit Solutions4Weight


Bislang waren medizinische Eingriffe, die darauf abzielten, das Magen­volumen dauerhaft zu reduzieren, mit erheblichen Risiken, schwer­wiegenden Neben­wirkungen und negativen Auswirkungen auf die Lebens­qualität verbunden. Das gehört jedoch dank der Entwicklung neuer, hoch­effektiver Technologien der Vergangenheit an!

Geniale
Technologie

hochqualifizierte Fachärzte
hochqualifizierte Fachärzte

Die Endo-Sleeve Technologie

und ihre positiven Effekte

Wir von Solutions4Weight greifen die revolutionäre Technologie Endo-Sleeve auf und vereinen sie mit dem Wissen und der Expertise hoch­qualifizierter Fachärzte, die auf das Gebiet der minimal-invasiven Adipositas-Behandlung spezialisiert sind.

Das heißt für Solutions4Weight Patienten:

  • keine Schnitte, keine Narben (da oral durchgeführt)
  • weniger Risiken und Neben­wirkungen
  • kein Krankenhaus­aufenthalt erforderlich
  • schnelle Genesung und damit geringe Ausfallzeit
image/svg+xml

Beeindruckende Ergebnisse

Mit den eingesetzten Technologien werden beeindruckende Ergebnisse erzielt. Jedoch ist es von essentieller Bedeutung, dass ein erfahrener Facharzt für Viszeralchirurgie diese Technologien sorgfältig und vor allem sicher für unsere Patienten einsetzt. Deshalb legen wir besonderen Wert darauf, dass alle unsere Fachärzte umfassend gemäß unserer Behandlungs­philosophie geschult werden. Dies gewährleistet beispielsweise, dass sämtliche Verfahren miteinander harmonieren und modular angewendet werden. Diese Herangehens­weise bietet den Vorteil, dass wir zu einem späteren Zeitpunkt die Magen­verkleinerung präzise nachjustieren und effektiver steuern können.

Endo-Sleeve Technologie
Endo-Sleeve Technologie

Einblick in die Technik

Die Behandlung findet beim Endo-Sleeve-Verfahren unter Vollnarkose statt. Bei diesem Verfahren wird die Größe und das Fassungs­vermögen des Magens reduziert, indem Falten in der Magen­innenwand erzeugt und fixiert werden. Dadurch wird die Nahrungs­aufnahme eingeschränkt und das Hungergefühl verringert. Die vielfachen Falten im Magen­gewebe, die durch den Endo-Sleeve entstehen, beschränken aber nicht nur die Nahrungs­aufnahme, sondern verlangsamen auch die Magen­entleerung.

Endo-Sleeve Technologie
Endo-Sleeve Technologie
Magen, Endo-Sleeve Technologie
Magen, Endo-Sleeve Technologie

Letztendlich führt die eingeschränkte Nahrungs­aufnahme und die verlangsamte Verdauung zu einer Gewichts­abnahme. Dieser schrittweise Gewichts­verlust fördert die Motivation zur Umstellung auf einen gesünderen Lebens­stil. Somit verhindert die Kombination aus diesem Verfahren und dem angepassten Lebens­stil einen Rück­fall in die Gewichts­zunahme!

Das POSE-, sowie auch das Apollo-Verfahren bieten alle Stärken der minimal-invasiven Chirurgie ohne jedoch die teilweise gravierenden Nachteile anderer Adipositas-chirurgischer Maßnahmen in Kauf nehmen zu müssen.

Prof. Dr. Med. Thomas Hölting
Prof. Dr. Med. Thomas Hölting
Prof. Dr. Med. Thomas Hölting

Vorteile einer Magen­verkleinerung

durchgeführt von Solutions4Weight

  • Die Auswirkungen Ihrer Magen­verkleinerung sind kontinuierlich spürbar, rund um die Uhr, an allen 365 Tagen des Jahres. Dies führt zu einer dauer­haften Regulation Ihres Hunger- und Sättigungs­gefühls. Heißhunger wird vermieden.
  • Durch die Verwendung minimal-invasiver Verfahren bei Solutions4Weight bleibt Ihr Körper bei der Magen­verkleinerung äußerlich unversehrt.
  • Dank sehr kurzer Erholungs­zeiten sind Sie nach wenigen Tagen sowohl zuhause als auch beruflich schnell wieder voll einsatzfähig.
  • Unsere Magen­verkleinerungen zeichnen sich nicht nur durch hohe Verträglichkeit aus, sondern auch durch herausragende Sicherheit. Die Risiken sind überschaubar und bei positivem Verlauf treten keine anhaltenden Neben­wirkungen auf.

Häufig gestellte Fragen

zur Magen­verkleinerung bei Solutions4Weight

Die Vorteile umfassen nur minimal wahrnehmbare Schmerzen, sowie eine zügige Genesung nach dem Eingriff. Unsere Verfahren hinterlassen keinerlei Schnitte oder Narben. In den meisten Fällen können Sie bereits am selben Tag nach Hause zurückkehren.

Die Dauer des Eingriffs variiert je nach angewandter Methode, liegt aber normalerweise zwischen 20 und 50 Minuten. Ihr Aufenthalt bei Solutions4Weight - beginnend mit der Aufnahme bis zur Entlassung am Behandlungs­tag - beträgt etwa 2,5 bis 5 Stunden.

In den meisten Fällen erfolgt der Aufenthalt ambulant, das heißt, ohne Übernachtung. Das bedeutet, dass Sie am selben Tag nach Hause zurückkehren und in Ihrem eigenen Bett schlafen können. Alternativ bieten wir auch die Möglichkeit eines kurzen stationären Aufenthalts mit Übernachtung an, der mit medizinischer Überwachung und professioneller Infusions­therapie verbunden ist. Zögern Sie nicht, uns darauf anzusprechen.

Unsere Verfahren sind für Personen mit Übergewicht oder Adipositas und einem BMI von etwa 27 oder höher geeignet. In einigen seltenen Fällen kann von dieser Grenze nach unten abgewichen werden, wenn es medizinisch gerechtfertigt ist. Unabhängig davon ist es wichtig, dass Patienten eine nachvollziehbare Motivation haben, ihren Lebensstil zu verändern und einen Wandel einzuleiten, der die Effektivität unserer Methoden unterstützt.

Die erzielten Ergebnisse variieren je nach gewählter Methode der Magen­verkleinerung und können von Person zu Person stark unterschiedlich sein. Sie hängen von individuellen Gesundheits­merkmalen und dem persönlichen Engagement für eine langfristige Ernährungs­umstellung und Veränderung im Lebensstil ab. Es ist jedoch durchaus realistisch, mit unseren minimal-invasiven Verfahren innerhalb von 3 bis 4 Monaten bereits 15 bis 25 kg Gewicht zu verlieren. Bei längeren Therapie­verläufen über einen Zeitraum von einem Jahr oder im Fall unserer anpassbaren oder dauerhaften endoskopischen Magen­verkleinerungen kann auch ein erheblich größerer Gewichts­verlust erzielt werden.

Sie haben eine spezielle Frage? Dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren »

Die zwei Technologien des Endo-Sleeve

Beide Methoden der dauerhaften Magen­verkleinerung basieren auf der Endo-Sleeve Technologie und sorgen für eine nachhaltige und möglichst natürliche Gewichts­abnahme. Der Unterschied liegt im Detail...

image/svg+xml

Endo-Sleeve Technologie || POSE®3

Im Fall des POSE®3 Endo-Sleeve-Verfahrens wird der Magen mittels einer punktuellen Anker- und Fadentechnik, auch bekannt als Snowshoe-Technik, gezielt an den entscheidenden Stellen in Reihen gefaltet.

image/svg+xml

Apollo OverStitch Technologie

Beim nickelfreien Apollo OverStitch-Verfahren werden Fäden in Z-Form entlang des Magens von unten nach oben platziert, was durch die kumulative Wirkung der Fäden zu einer dauerhaften Magen­verkleinerung von bis zu 75% führt.

image/svg+xml

Kostenlose, unverbindliche Beratung!

Eine individuelle Beratung spielt eine wichtige Rolle, wenn es um das Thema Gewichts­abnahme geht. Denn jeder Mensch ist einzigartig und hat unter­schiedliche Bedürfnisse, Ziele und Heraus­forderungen. Eine maß­geschneiderte Beratung ermöglicht es, auf diese individuellen Aspekte einzugehen und eine Strategie zu entwickeln, die optimal zu den persönlichen Voraus­setzungen passt.

Zögern Sie nicht und nehmen Sie mit uns Kontakt auf »

Kostenlose, unverbindliche Beratung
Kostenlose, unverbindliche Beratung

Datenschutz­hinweis

Diese Website nutzt folgende Services von anderen Anbietern: Karten und Videos. Diese können mittels Cookies dazu genutzt werden, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln und zur Optimierung der Website beitragen.

Notwendige Cookies werden immer geladen!